Kategorie: Aktuelles

Neuigkeiten rund um ISPAS e.V.

Aftermovie zu Jugend in Aktion 2020

Aftermovie zu Jugend in Aktion 2020

Interessierte am ISPAS-Projekt Jugend in Aktion 2020 können jetzt auch einen Film über die Veranstlatung anschauen. Simone Becker schreibt, dass man außer über den nachfolgenden Link den Film über zahlreiche Stichworte in YouTube finden kann, wie z. Bsp. über „Last Exit“, „Jugendbegegnung“, „Sindelfingen“ … Ganz herzlichen Dank an Ercag, der mit diesem Aftermovie die Jugendbegegnung …

weiterlesen Aftermovie zu Jugend in Aktion 2020

Einladung zur Vorstellung der beiden England-Reisen im September

Einladung zur Vorstellung der beiden England-Reisen im September

ISPAS plant die nächste Bürgerfahrt nach Dronfield vom 17.09. bis 21.09.2020. Dieses Mal zusätzlich noch vorgeschaltet, in Kooperation mit dem IBM Klub, eine Wander-Reise durch den Nationalpark Peak District. Zusammen oder einzeln buchbar. Genaueres in den angehängten Texten. 2020 01 28 Einladung Infoveranstaltung 2020 Peaks District V1 2020_Ausschreibungstext_Dronfieldbesuch 2020 Anmeldeformular_Bürgerfahrt

weiterlesen Einladung zur Vorstellung der beiden England-Reisen im September

Weihnachtsgruß der Vorsitzenden

Weihnachtsgruß der Vorsitzenden

„Mögest du dankbar allezeit bewahren in deinem Herzen die kostbare Erinnerung an die guten Dinge in deinem Leben.“   Liebe Mitglieder und Freunde unseres Vereins, sehr geehrte Damen und Herren Mit diesem Weihnachtsgruß wünsche ich Ihnen ein frohes, gesegnetes Weihnachtsfest und für das neue Jahr 2020 einen guten Start, Gesundheit und Wohlergehen. Wie schnell doch …

weiterlesen Weihnachtsgruß der Vorsitzenden

Buchmesse in Győr (15. – 17. November 2019)

Buchmesse in Győr (15. – 17. November 2019)

Der Győri Könyvszalon (die jährliche Buchmesse in unserer ungarischen Partnerstadt Győr) hat über drei Tage die Liebhaber des Lesens im Nationaltheater erwartet, um das Lesen zu fördern und die zeitgenössische ungarische Literatur vorzustellen. Der erste Győrer Buchsalon fand 2001 nach dem Vorbild der französischen Partnerstadt Colmar statt. Dieses Jahr waren 115 Programme an vier verschiedenen …

weiterlesen Buchmesse in Győr (15. – 17. November 2019)

Neubürgertreffen der Stadt am 20.11.2019

Die Stadt Sindelfingen hatte für Mittwoch, 20.11.19, um 17.30 allen neu zugezogenen Bürgern eine Einladung zum Neubürgertreffen zukommen lassen, um die städtischen Institutionen und die ehrenamtlichen Vereine im Foyer der Stadt kennen zu lernen. Auch unser Verein hat sich dort mit einem Stand präsentiert. Ursula Steinhübl, Brigitte Stegmaier und Italia Graziano Frazzetta (von li. nach …

weiterlesen Neubürgertreffen der Stadt am 20.11.2019

Dankesbrief aus Torgau

Dankesbrief aus Torgau

Sehr geehrte Damen und Herren, als Vereinspräsident des F.C. Elbaue Torgau e.V. durften wir vom letzten Freitag 14.6. bis heute zu Gast in unserer Partnerstadt Sindelfingen sein und aktiv am 43.Internationalen Straßenfest teilnehmen. Für unsere Elbaue-Mitglieder war es eine völlig neue Erfahrung. Nur Dank der sensationellen Unterstützung von Herrn Eberhard Sowa mit seiner langjährigen Sindelfingen …

weiterlesen Dankesbrief aus Torgau

Internationales Straßenfest 2019 – Dankesbrief der Vorsitzenden

Internationales Straßenfest 2019 – Dankesbrief der Vorsitzenden

Auch im Jehr 2019 konnte ISPAS auf die Hilfe zahlreicher Mitglieder und Freunde des Vereins bauen und so den Partnerschaftsabend und die Partnerschaftsstraße erfolgreich zu Ende  führen. Nicht zuletzt durch die Teilnahme und das Engagement der Standbesatzungen aus Sindelfingens Partnerstädten. Dafür möchten die Vorsitzende Brigitte Stegmaier und der Vorstand des Vereins sehr herzlich Danke sagen. …

weiterlesen Internationales Straßenfest 2019 – Dankesbrief der Vorsitzenden

Uli Fritz ist 80 – Kolumne in der Kreiszeitung am 15.06.19

Uli Fritz ist 80 – Kolumne in der Kreiszeitung am 15.06.19

Uli Fritz, einer der ISPAS-Gründungsväter, ehemaliger Vorsitzender und Dronfield-Fan, wurde 80. Dies nahmen die „Schwätzweiber“ in der Kreiszeitung am Samstag, 15.06., zum Anlass, ihn ausführlich in ihrer Kolumne zu würdigen. Dies alles und noch mehr hat er für unseren Verein getan. Auch wir gratulieren alle recht herzlich. Danke Uli.  

weiterlesen Uli Fritz ist 80 – Kolumne in der Kreiszeitung am 15.06.19